Zeitleiste der Sechziger

1960

Ab 16. August heißt die Band von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison, Stuart Sutcliffe und Pete Best The Beatles. Erst fliegt Stu Sutcliffe raus, weil er das Bassspiel vernachlässigt, dann (am 18. August 1962) wird der Drummer Pete Best durch Richard Starkey alias Ringo Starr ersetzt.

1961

Zweiter Sputnik-Schock für die USA: Am 12. April fliegt der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin als erster Mensch ins All.

Zeitleiste der Sechziger weiterlesen

Woodstock Fünfzig

Vom 15. bis 18. August 1969, also vor genau 50 Jahren, fand das berühmte Woodstock-Festival statt. Rund 400.000 Besucher strömten zu dem Großereignis und schufen für ein Wochenende die zweitgrößte Kommune im Staate New York. Neben Love, Peace & Understanding gab es auch viel LSD.

Woodstock Fünfzig weiterlesen

Carlos Santana

Der Chicano Carlos Santana und seine gleichnamige Band gelten seit der Veröffentlichung ihres selbstbetitelten Debütalbums als Erfinder des Latin Rock. Diese Musikrichtung verband die vom Blues dominierte Rockmusik mit lateinamerikanischen Einflüssen.

Carlos Santana weiterlesen