Jefferson Airplane

Hier, Faulpelz, lies selbst! Jefferson Airplane: „We had this subconscious communication on acid“

Jefferson Airplane weiterlesen

Werbeanzeigen

Eric Clapton

Er spielte Gitarre bei den Yardbirds und den Bluesbreakers. Dann wurde er Teil der ersten Supergroup. Cream existierte von 1966 bis 1968. In dieser Zeit machte Eric Clapton seine ersten psychedelischen Erfahrungen.

Eric Clapton weiterlesen

Impresario: Bill Graham II

Der Impresario Bill Graham machte sich in den Sechzigern als Betreiber des Fillmore und des Winterland Ballroom in San Francisco einen Namen – und eine Stange Geld. Ab den Siebzigern setzte er dann auf Welttourneen und Stadionrock.

Impresario: Bill Graham II weiterlesen

Impresario: Bill Graham I

Der Impresario Bill Graham machte sich in den Sechzigern als Betreiber des Fillmore und des Winterland Ballroom in San Francisco einen Namen – und eine Stange Geld. Graham gelang es, das aus den Acidtests entwickelte, eher spontane Konzept einer Rock-Show kommerziell umzusetzen.

Impresario: Bill Graham I weiterlesen

Psychedelic Ballrooms III

San Francisco war in der zweiten Hälfte der Sechzigerjahre sowas wie die Hauptstadt der psychedelischen Jugendkultur. Hier gab es The Matrix, Fillmore, Avalon, Carousel und Winterland.

Psychedelic Ballrooms III weiterlesen

Psychedelic Ballrooms II

San Francisco war in der zweiten Hälfte der Sechzigerjahre sowas wie die Hauptstadt der psychedelischen Jugendkultur. Aus verstaubten Tanzhallen der Jahrhundertwende wurden die Vorläufer unserer heutigen Tanztempel. Hier wurde das Grundlayout moderner Diskotheken mit Stroboskop, Lightshow und Discokugel entwickelt.

Psychedelic Ballrooms II weiterlesen

Psychedelic Ballrooms I

San Francisco war in der zweiten Hälfte der Sechzigerjahre sowas wie die Hauptstadt der psychedelischen Jugendkultur. Zu den Hotspots von Acidheads, Hippies und Freaks mutierten alte Tanzhallen, die als Veranstaltungsorte für Rockkonzerte und Happenings wiederbelebt wurden.

Psychedelic Ballrooms I weiterlesen