Manuel Göttsching Lecture

TOPICS
19:11 – The story of Ash Ra Tempel
27:24 – The meaning of Krautrock
29:34 – Meeting Timothy Leary
41:28 – The beginning of a solo career
49:54 – Guitar demonstration
58:56 – The story of E2-E4

Nikarnalken

Hans Paasche – Der Gedanke der Lebensreform:

„Das richtige Symbol für das Haften in der empirischen Realität ist das Tabakrauchen. Wer könnte sich vorstellen, daß der Apostel Paulus sich vor seiner berühmten Rede auf dem Areopag erst eine Zigarre angesteckt hätte! Das fortwährende Hantieren mit Zigarren, Zigaretten und Feuerzeug und das Austrinken von Gefäßen, die mit berauschendem Getränk gefüllt werden, ist das Kennzeichen des schrankenlosen Materialismus. Auf gleicher Stufe mit dem Rauchen und Trinken steht das Skatspielen und Zeitunglesen und die Geselligkeit, die bei den Nikarnalken* üblich ist. Wenn Sie prüfen wollen, ob diese Betrachtung richtig ist, so fragen Sie sich einmal, ob einer der Toten, die im Granatfeuer in diesem Kriege [Erster Weltkrieg] das Ende ihrer empirischen Erscheinung kommen sahen, Zeitung lesen oder Skat spielen oder einen Stammtisch besuchen würde, wenn ihm noch einmal acht Tage Lebenszeit gegeben würde. “

* Ein Nikarnalke ist ein Karnivore, der Niktotin raucht und Alkohol einnimmt.

The Orb aka Alex Paterson

Im Alter von 20 nahm Alex Paterson LSD und lauschte zwei neuen Platten: „Großes Wasser“ von Cluster und „Music for Films“ von Brian Eno. Zehn Jahre später erfand er mit seinem Bandprojekt The Orb den Ambient House.

The Orb aka Alex Paterson weiterlesen