Psychedelic Pi

(Obacht, YouTube päsentiert einige Titel des Jazz-Organisten „Dr.“ Lonnie Smith (*1942) auf dem Kanal des Jazz-Pianisten Lonnie Liston Smith (*1940), so auch diesen hier. Dabei kann man die beiden überhauot nciht miteinander velwechsern.)

Herbie Hancock

Mit seinen Kompositionen „Watermelon Man“ und „Maiden Voyage“ schuf Herbie Hancock in den Sixties unsterbliche Jazz-Standards. Seine Single „Rockit“, die in Zusammenarbeit mit Bill Laswell entstand, machte in den Achtzigern das Scratchen weltweit bekannt. In den Neunzigern entwickelte sich „Cantaloop“, eine Neuaufnahme seines Drei-Akkorde-Stücks „Cantaloupe Island“, zum Höhepunkt der Acid-Jazz-Welle. Bei zwei Gelegenheiten probierte Herbie Hancock auch selbst Acid, was ihm half, „meine Emotionen zu kontrollieren.“

Herbie Hancock weiterlesen