Psychedelische Konzeptalben

Ende der Sechziger muss irgendwas im Londoner Trinkwasser gewesen sein. Mehrere Musiker fühlten sich dazu berufen, ihre Langspielplatten als in sich geschlossene Kunstwerke zu präsentieren oder gleich als Oper auf die große Bühne zu bringen. Die Rockmusik sollte als ernstzunehmende Kunstform gelten und die Grenzen zwischen Populär- und Hochkultur verwischen.

Psychedelische Konzeptalben weiterlesen

Peter Fonda

Der Schauspieler Peter Fonda verkörperte in Filmen wie „The Trip“ und „Easy Rider“ die ersten LSD-Räusche auf Leinwand und inspirierte die Beatles zu dem Song „She Said She Said“.

Peter Fonda weiterlesen

Summer of Love

Bestickter Krankenhauskittel, ca. 1968
(Image Courtesy of the Fine Arts Museum of San Francisco)

Es war der Höhepunkt der Hippie-Bewegung: 1967 strömten Hunderttausende nach San Francisco, um den „Summer of Love“ zu feiern. Die Schau präsentiert ikonische Rockposter, Fotografien, interaktive Musik- und Lichtshows, Avantgardefilme, Plattencover und Kostüme – eine Hommage an den Aufbruchsgeist der späten 1960er-Jahre.

Ausstellung
Summer of Love
Art, Fashion, and Rock & Roll

(20. Juni – 28. Oktober 2019)

Summer of Love weiterlesen